Klinische Hypnose
Mentales Coaching
Entspannungstraining
Klangschalen-Massage
Kinesiologie
Biofeedback
Lichtbehandlung
Entspannung

Sich entspannen zu können ist eine wichtige Fähigkeit. Intensive Entspannung kann durch die tiefe Ruhe sehr angenehm und wohltuend, manchmal auch befreiend und beglückend erlebt werden, sie kann darüber hinaus aber auch noch Ich-stärkende und heilende Wirkung entfalten. In klinischen Versuchen hat sich gezeigt, dass Meditation sowohl als ergänzende Therapie als auch zur Unterstützung herkömmlicher medikamentöser Behandlungen äußert wirksam ist. Sie trägt zum Ausgleich zwischen der rechten und der linken Hirnhälfte bei, die für emotionelle beziehungsweise intellektuelle Prozesse zuständig ist, und sie stärkt das Immunsystem, so dass der Körper sich selbst heilen kann.

Regelmäßige Meditation schärft die Aufmerksamkeit, verbessert die Konzentrationsfähigkeit und verhilft zu einer größeren Ausgeglichenheit.